Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Sie sind hier: Startseite » Angebote und Hilfen » Frauen und Familien » Schwangeren- und Familienberatung

Schwangerenberatung

Ich bekomme ein Kind…

Beratung in der Schwangerschaft und nach der Geburt
Eine Schwangerschaft bringt Veränderungen in Ihr Leben und wirft viele Fragen auf. Sie können sich an uns wenden während oder nach einer Schwangerschaft, mit oder ohne Partner oder Familie:

Wir nehmen uns mit Ihnen Zeit...

  • für Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt
  • für Beratung bei Problemen in der Partnerschaft
  • für Beratung in persönlichen Lebenskrisen
  • wenn Sie Unterstützung brauchen, um neue Lebensperspektiven zu entwickeln
  • wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit oder die Ihres Kindes machen (z.B. Risikoschwangerschaft)
  • im Zusammenhang mit pränataler (vorgeburtlicher) Diagnostik
  • bei Fragen zur Sexualität und Familienplanung
  • bei Problemen nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • für die Begleitung von schwangeren Frauen und Müttern in Krisensituationen (nach Methoden der Kreativen Leibtherapie)

Wir helfen auch bei der Suche nach anderen Fachstellen.

Wir informieren Sie...

  • über soziale und finanzielle Hilfen für Schwangere und junge Familien
  • über Kindergeld, Elterngeld, Wohngeld, Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II (ALG II)
  • bei Fragen zum Kindschaftsrecht

Wir unterstützen Sie...

  • bei Behördenkontakten und bei der Antragstellung
  • mit finanziellen Hilfen:
    • Anträge bei der Bundesstiftung "Mutter und Kind" und bei anderen Stiftungen
    • finanzielle Hilfen für Schwangere und junge Familien bis zwei Jahre nach der Geburt aus dem Bischofsfonds der Erzdiözese Freiburg

Wir begleiten Sie weiter...

An unseren Beratungsstellen finden eine Vielzahl von Aktivitäten, Gruppenangeboten und Infoveranstaltungen rund um Schwangerschaft und Kleinkinder statt.

Veranstaltungen

Kontaktformular
Unsere Beratungsstellen